Täglich Frische trinken

Saftpressen gehören neben einem Dörrgerät von Keimling zu den beliebtesten Haushaltsgeräten überhaupt. Vom kleinen Handgerät bis hin zum aufwändig gestalteten multifunktionalen Entsafter bietet der Handel für jeden Geschmack und Geldbeutel die passende Saftpresse an und so lohnt es sich, vor dem Kauf genau zu überlegen, welches Gerät das Geeignete ist. Zunächst einmal stellt sich natürlich die Frage nach der Größe der gewünschten Saftpresse. Ein durch diverse Extrafunktionen bestechendes Gerät eignet sich weniger für Menschen, die ohnehin schon Schwierigkeiten haben, alle Küchengeräte in ihrer 7 m² kleinen Küche unterzubringen.  Hierfür besser geeignet ist da der klassische Handapparat, der allein mit Muskelkraft für den täglichen Vitaminschub sorgt. Schon in diesem Bereich kann man zwischen edlen Designs und praktisch-robusten Geräten wählen, die in freundlich-frohen Farben zum Kauf einladen. Auch hier lohnt sich ein Vergleich der verschiedenen Saftpressen – so kann man mitunter ein sehr gutes Gerät für einen moderaten Preis erstehen. Vor allem, wenn Preissenkungen anstehen, was meist dann zutrifft, wenn neue Geräte den Markt erobern.

Abgesehen von der Größe ist natürlich entscheidend, wofür und wie oft man das Gerät nutzen möchte. Gehört man eher zu den Menschen, die vor allem ihren morgendlichen Orangensaft frisch gepresst genießen möchten? So sieht man sich im Geiste schon allerlei delikate Kreationen genießen und plant auch die ein oder andere Möhre zu entsaften? Gerade für den letzteren Fall finden sich einige Hersteller, die auch der dicksten Karotte den Saft entziehen. Diese Geräte benötigen ihrerseits dann jedoch auch entsprechend Saft und funktionieren in der Regel mit Strom. Auch diese Tatsache sollte vor dem Kauf bedacht werden. Ein sicherer Platz in Nähe einer Steckdose muss hier gefunden werden. Vor allem kleine Kinderhände sind schnell dabei, begeistert an diversen Kabeln zu ziehen, daher sollten Elektrogeräte stets aus ihrer Reichweite platziert werden. Wer immer erst die Saftpresse entsprechend platzieren muss, verliert schnell die Lust am erfrischenden Getränk und hat ein Gerät mehr im Schrank, das ungenutzt einstaubt.